Symbol Gebärdensprache Symbol Leichte Sprache

Behinderung
&
Beruf

Titel ZB 2/2005 ZB 2-2005

Betriebliches Eingliederungsmanagement

Teamarbeit für die Prävention

Bei gesundheitlichen Problemen am Arbeitsplatz frühzeitig eingreifen und dabei professionell vorgehen: Nichts anderes bedeutet betriebliches Eingliederungsmanagement. Wie wird es in der Praxis umgesetzt? Wo liegen die Vorteile? Und was verlangt der Gesetzgeber?

mehr »

Carlos Velasco

Forschungsprojekt

Arbeitsassistenz

Vor fast fünf Jahren wurde die Leistung der Arbeitsassistenz eingeführt. Zeit zu prüfen, wie sich diese neue Leistung entwickelt hat und wie die Umsetzung erfolgt. Erste Ergebnisse liegen vor.

mehr »

Jugendliche

Förderung der Ausbildung

Neue Prämien und Zuschüsse für Betriebe

Seit 1. Mai 2004 erhalten Arbeitgeber vom Integrationsamt zusätzliche Prämien und Zuschüsse, wenn sie behinderte junge Menschen ausbilden.

mehr »

Paragrafenzeichen

Recht

  • Keine Kostenübernahme für den Arbeitsweg
  • Höchstgrenzen für Leistungen
  • Einkommen bei Bedarfsfeststellung unerheblich
mehr »

Illustration Wegweiser

Serie: Wegweiser Rehabilitationsträger

Die gesetzliche Unfallversicherung

Die gesetzliche Unfallversicherung ist für die Rehabilitation nach einem Arbeitsunfall oder bei einer Berufskrankheit zuständig.

mehr »

ZB Online

Alle Ausgaben
Aktuelle Ausgabe
2017 2016 2015 2014
2013 2012 2011 2010
2009 2008 2007 2006
2005

Wichtiger Hinweis:
Die Artikel im ZB-Archiv geben die jeweils gültige Rechtslage zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder. Bei Unklarheiten wenden Sie sich bitte an Ihr zuständiges Integrationsamt.