Symbol Gebärdensprache Symbol Leichte Sprache

Behinderung
&
Beruf

ZB 3/2005

Der Integrationsfachdienst richtet sich an ...

  • schwerbehinderte Menschen mit einem besonderen Bedarf an arbeitsbegleitender Betreuung, insbesondere geistig oder seelisch behinderte Menschen sowie Menschen mit einer schweren Sinnes-, Körper- oder Mehrfachbehinderung
  • ältere, langzeitarbeitslose oder unzureichend qualifizierte schwerbehinderte Menschen
  • schwerbehinderte Menschen, die nach Vorbereitung durch eine Werkstatt für behinderte Menschen auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt eingegliedert werden sollen
  • schwerbehinderte Schulabgänger
  • behinderte Menschen, insbesondere seelisch behinderte oder von einer seelischen Behinderung bedrohte Menschen.

ZB Online

Alle Ausgaben
Aktuelle Ausgabe
2019 2018 2017 2016
2015 2014 2013 2012
2011 2010 2009 2008
2007 2006 2005

Wichtiger Hinweis:
Die Artikel im ZB-Archiv geben die jeweils gültige Rechtslage zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder. Bei Unklarheiten wenden Sie sich bitte an Ihr zuständiges Integrationsamt.