Symbol Gebärdensprache Symbol Leichte Sprache

Behinderung
&
Beruf

ZB 03/2011

Hight-Tech im Klassenzimmer

Lehrerin mit einem Sympodium, (c) Simone Römhold
Angelika Hoppe mit ihrem Spezialmonitor, (c) Simone Römhold
Angelika Hoppe* (55)

  • Degenerative Muskelerkrankung
  • Lehrerin an der Oberschule in Brück/Brandenburg

„Good morning everybody!“ Angelika Hoppe begrüßt ihre Schülerinnen und Schüler zur Englischstunde. Sie unterrichtet neben Englisch auch Russisch und Geografie in den Klassenstufen 7 bis 10. Mühsam wird es für sie immer dann, wenn Körpereinsatz gefordert ist. Der Grund: Angelika Hoppe leidet an einer fortschreitenden Muskelschwäche.

Schmerzhafte Belastungen Jeder Tafelanschrieb kostet sie viel Kraft, da sie dabei ihren Arm längere Zeit  anheben muss. Schmerzen und schnelle Erschöpfung sind die Folge. Da ihr auch das Gehen schwer fällt, bekommt Angelika Hoppe von der Schulleitung einen festen Unterrichtsraum in der ersten Etage zugewiesen, unweit des Lehrerzimmers. Außerdem kann sie ihr Auto auf dem Schulgelände nahe dem Eingang parken. Für das Tafelproblem weiß Bärbel Schmandke vom Technischen Beratungsdienst des Integrationsamtes eine Lösung.

Arbeiten mit dem Whiteboard Anstatt der konventionellen grünen Kreidetafel hängt nun ein 1,30 mal zwei Meter großes „Whiteboard“ im Klassenzimmer. Diese interaktive Tafel kann Angelika Hoppe vom Lehrertisch aus mit Hilfe eines berührungssensitiven Monitors beschriften. Über einen Beamer wird das Tafelbild auf das Whiteboard projiziert. Zur Ausrüstung gehören weiter ein PC, der in einem abschließbaren Schränkchen am Lehrertisch verstaut werden kann, und eine spezielle Software. Die Schüler können direkt mit Stift oder Finger auf das Whiteboard schreiben. Schwere Bücher oder Landkarten muss die Pädagogin heute nicht mehr schleppen. Sie zieht sich die Tafelbilder oder ihre Unterrichtsvorbereitung einfach auf einen Speicherstick.

Das Integrationsamt beim Landesamt für Soziales und Versorgung des Landes Brandenburg in Potsdam gewährte einen Zuschuss von rund 7.600 Euro.

(*Name von der Redaktion geändert)

ZB Online

Alle Ausgaben
Aktuelle Ausgabe
2019 2018 2017 2016
2015 2014 2013 2012
2011 2010 2009 2008
2007 2006 2005

Wichtiger Hinweis:
Die Artikel im ZB-Archiv geben die jeweils gültige Rechtslage zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder. Bei Unklarheiten wenden Sie sich bitte an Ihr zuständiges Integrationsamt.